Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hier finden Sie Seelchen, die ein neues Zuhause suchen.

Wenn Sie sich für eines unserer Seelchen interessieren, füllen Sie bitte das Kontaktformular

(zu finden unter "Kontakt") aus. 


Sollten Sie hier kein Seelchen finden, schauen Sie sich mal im

Franziskus Tierheim um. Auch bei A.C.T. e.V. oder Dobermann Nothilfe e.V. (die Dobermann Nothilfe hat auch viele kleine Seelchen die dringend ein liebevolles zu Hause suchen) oder Zypernpfoten-in-not, auch bei mein-ratero-mix, beim www.gnadenhof-vip.com oder bei Omihunde-Netzwerk.de können auf die Seite gehen.

Weitere Informationen über einige Tierschutzorganisationen die uns persönlich durch Pflegehunde bekannt sind finden Sie bei uns unter "Links"


Zur Zeit haben (erwarten) wir Mathis als Pflegehund/e bei uns,

Weitere Seelchen von anderen Tierschutzorganisationen finden Sie weiter unten auf unserer Seite

 Telefon : 040 673 82 855 oder 0163 71 78 670

Unter "Leben mit einem Leishmaniosehund"

finden Sie Berichte von den Adoptanten über ihr Leben mit einem Leishi :-))

Bilder und Videos finden Sie unter dem jeweiligem Text der einzelnen Seelchen


 

 18.05.2019

MATHISMATHIS

Mathis

Mathis ist knapp 2 Jahre alt und durfte nun in eine Pflegestelle umziehen,

von wo aus er sich nun auf die Suche nach seinem forever home macht.

Er ist optisch ein wirklich lustiger, kleiner Frechdachs, mit einer Schulterhöhe von 46 cm.

In ihm könnten - sowohl optisch, als auch vom Wesen her - Gene von 'Affenpinscher' über 'Schnauzer' bis hin zum 'Terrier' stecken...vielleicht auch von alledem etwas - wir wissen es nicht!

Mathis lebt nun eben seit dem 18.05.2019 in seiner Pflegestelle in 22850 Norderstedt, gemeinsam mit einigen anderen Hunden.

Er hat sich in das vorhandene kleine Rudel sehr gut eingefunden. Auch im Kontakt mit anderen Hunden ist er problemlos.

Jagdtrieb ist bisher kaum aufgefallen.

Er ist bereits stubenrein und ein pfiffiges, aktives und aufgewecktes Kerlchen, der vielleicht auch mal an Agility Freude hätte!

Er spielt und rennt gerne und hat einen wachen Geist. Weil er so drollig ausschaut, muss man aufpassen,

dass man ihm nicht in allem nachgibt und man seinem Charme, mit einem Lachen, nicht einfach verfällt.

Mathis ist clever und er weiß, was er will.
Er braucht - wie eigentlich jeder Hund - auch klare Regeln und Grenzen, an denen er sich orientieren kann.

Aufgrunddessen ist er nicht gerade ein Hund für Hundeanfänger.

Etwas Hundeerfahrung und Durchsetzungsfähigkeit sollte man für ihn schon mitbringen;

dann lässt er sich auch wunderbar und problemlos korrigieren und er kooperiert willig.

Mathis könnte sicherlich auch in eine Familie mit größeren Kindern vermittelt werden,

vielleicht ab ca. 10/12 Jahren. Für einen 'Kleinkinderhaushalt' ist er eher nicht so der passende Hund.

Die Leinenführigkeit ist noch ausbaufähig. Sicherlich wird er das schnell lernen können, sobald man daran ernsthaft "arbeitet".

Wer die Geduld für den kleinen Clown mitbringt, ihn noch ein wenig formt, wird in ihm einen tollen Kumpel bekommen,

auf den man auf der Straße sicher oft angesprochen wird, weil er so eine witzige Mischung aus ...-

tja, das weiß nur der liebe Gott -... ist.

Wenn Sie den lustigen Kobold gerne mal persönlich kennenlernen möchten, sich vorstellen könnten, ihm ein Zuhause bieten zu wollen,

dann melden Sie sich bei uns; idealerweise unter Angabe einer Telefon-Nummer, unter der wir Sie kontaktieren können.

Mathis ist ein Tierschutzhund. Er ist geimpft, gechipt, kastriert und wird mit Schutzvertrag vermittelt.

Natürlich hat er einen EU-Heimtierausweis sowie die vorgeschriebene Traces-Bescheinigung.

Insofern: Mathis wäre startklar !!!

 Mathis wird nur mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 420,00€ von den Zypernpfoten in Not vermittelt.

Die Schutzgebühr setzt sich wie folgt zusammen (300 Euro Schutzgebühr, 120 Euro Abwicklungspauschale)

Rasse: Schnauzer X (Rüde)
Geburtsdatum: ca. August 2017

Maße: SH 46 cm / H 57 cm / L 69 cm
Kastriert: ja - Geimpft: ja - Gechipt: ja
Farbe: schwarz - Gut zu Kindern: ja
Gut zu Katzen: unbekannt - Gut zu Hunden: ja
Seit Februar 2019 im Julia Tierheim auf Zypern

und kann ab dem 18.05.2019 auf der Pflegestelle in 22850 Norderstedt besucht werden.

 

Zypernpfoten-in-not.de

 Die Vermittlungsgebühr für Welpen/nicht kastrierte Junghunde beträgt: 390 Euro

  (Welche 270 Euro Schutzgebühr, 120 Euro Abwicklungspauschale beinhaltet)

  Die Vermittlungsgebühr für kastrierte Hunde beträgt: 420 Euro

  (Welche 300 Euro Schutzgebühr, 120 Euro Abwicklungspauschale beinhaltet)

 Weitere Kosten entstehen nicht

 

Bildergalerie Mathis in Norderstedt

 


 07.06.2019

VERMITTELT

PedroPedro

sollte nach Mathis unser "neuer" Pflegi werden -

ABER :-))) nun traf es ihn noch viel besser, er durfte in sein eigenes Körbchen ziehen


 

 07.05.2019

MATHISMATHIS

 wird am 18.05.2019 erwartet

 Text aus Zypern - mehr Info dann zu Mathis, wenn er ein paar Tage bei uns ist.

Mathis wurde von Tierschützern am Rande eines Dorfes entdeckt.

Er war allerdings so scheu, dass es einige Tage dauerte bis sie ihn einfangen und ins Tierheim bringen konnten.

Mathis war nicht gechipt, somit konnte kein Besitzer ermittelt werden.

Da er sich dort wo er gefunden wurde schon eine Weile aufgehalten hatte, ohne gesucht zu wurde,

ist davon auszugehen, dass er ausgesetzt wurde.

Mathis taute im Tierheim schnell auf und ist sichtlich froh, dass sich jetzt um ihn gekümmert wird. 

Er legte schnell seine Scheu ab und ist der erste, der den Helfern um den Hals fällt, wenn sie in seinen Zwinger kommen.

Mathis ist ein aktives Kerlchen, der gerne spielt und rennt. Wir können uns vorstellen, dass ihm Hundesport viel Spaß bringen würde.

Mathis versteht sich gut mir den anderen Hunden in seiner Gruppe.

Haben Sie sich in Mathis verliebt und möchten ihm ein liebevolles und aktives Zuhause schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Mathis würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen ziehen.

Mathis wird nur mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 420,00€ von den Zypernpfoten in Not vermittelt.

Die Schutzgebühr setzt sich wie folgt zusammen (300 Euro Schutzgebühr, 120 Euro Abwicklungspauschale)

Rasse: Schnauzer X (Rüde)
Geburtsdatum: ca. August 2017

Maße: SH 46 cm / H 57 cm / L 69 cm
Kastriert: ja - Geimpft: ja - Gechipt: ja
Farbe: schwarz - Gut zu Kindern: ja
Gut zu Katzen: unbekannt - Gut zu Hunden: ja
Seit Februar 2019 im Julia Tierheim auf Zypern

und kann ab dem 18.05.2019 auf der Pflegestelle in 22850 Norderstedt besucht werden.

 

Bildergalerie Mathis auf Zypern

 


 

Es gibt auch bei den Zypernpfoten-in-not.de viele Seelchen, die auf ein liebevolles zu Hause warten.

Ein paar dieser Seelchen stellen wir hier vor, da auch diese uns am Herzen liegen,

das Schicksal hat es nicht sehr gut mit ihnen gemeint, einige sind inzwischen erkrankt, was aber ihrer Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit keinen Abbruch tut.

Die Lust am Leben haben inzwischen alle wiedergefunden.

Es kann natürlich sein, dass einige Seelchen inzwischen vermittelt sind :-)),

aber es kommen täglich neue Seelchen an :-(

Kontakt über die Homepage

Zypernpfoten-in-not.de

 

Die Vermittlungsgebühr für Welpen/nicht kastrierte Junghunde beträgt: 390 Euro

 (Welche 270 Euro Schutzgebühr, 120 Euro Abwicklungspauschale beinhaltet)

 Die Vermittlungsgebühr für kastrierte Hunde beträgt: 420 Euro

 (Welche 300 Euro Schutzgebühr, 120 Euro Abwicklungspauschale beinhaltet)

 Weitere Kosten entstehen nicht.

 

Bildergalerie Not - Angstfelle "Zypernpfoten-in-Not"


 

 Auch beim VIP Tierschutzverein e.V. & Gnadenhof gibt es viele Seelchen,

die auf ein liebevolles zu Hause warten.

Ein paar dieser besonderen "kleinen ;-)" Seelchen stellen wir hier vor,

da diese uns ganz besonders am Herzen liegen,

das Schicksal hat es nicht sehr gut mit ihnen gemeint,

einige sind inzwischen erkrankt, oder leben schon seit Jahren im Tierheim,

was aber ihrer Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit keinen Abbruch tut.

Die Lust am Leben haben inzwischen fast alle wiedergefunden,

aber es gibt auch Seelchen, die sich langsam aufgeben.

Es kann natürlich sein, dass einige der Seelchen inzwischen vermittelt sind :-)),

aber es kommen täglich neue Seelchen an :-(

Kontakt über die Homepage

www.tierschutzverein-vip.de

Bildergalerie Gnadenhof - VIP2

 


 

Hier finden Sie noch weitere Seelchen, die ein Zuhause suchen ...

Ansprechpartner zu den Hunden finden Sie im jeweiligen Text,

sofern mehrere Bilder vorhanden sind, werden diese unter dem Text in einer Bildergalerie gezeigt

 


 

13.06.2019

HAIRYHAIRY

 Hairy ist ein Rüde im besten Hundealter. Mit seinen vier Jahren ist er nicht mehr ganz so wild,

aber dies soll nicht bedeuten das Hairy keine Bewegung benötigt.

Vom Wesen her ist er nicht ängstlich, er ist offen und sehr freundlich.

Er freut sich über jede noch so kleine Aufmerksamkeit und tut dieses mit sehr großen Schwanzwedeln bekunden.

Dazu kuschelt er gerne, was mit ihm auch sehr angenehm ist.

Harry kennt Kinder, ist mit seinen Artgenossen gut verträglich und läuft sehr schön an der Leine.

Wo sind die Menschen, die mit Hairy die Welt erobern möchten ?

Hairy könnte kurzfristig nach Deutschland reisen, wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.

 Name: Hairy - Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich / kastriert - Geboren: 2014

Größe/Gewicht: mittel, 13 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja - Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden

Verträglichkeit mit Kindern: ja - Besonderheiten: nein - Aufenthaltsort: Polen

 

 Infos unter:

Dobermann-Nothilfe e.V.

Jeanette Otto

jeanette1.otto@gmail.com

Bildergalerie Hairy


 

 13.06.2019

KAPRALKAPRAL

 

 Kapral ist ein lustiger Kerl mit sehr weichem Fell. Er ist voller  positiver Energie , die er auch zeigt im Umgang mit Pflegern.
Er freut sich sehr wenn seine Zeit kommt zum spielen und toben, was so selten im Tierheimalltag ist.
Kapral ist ein lieber sanfter Rüdet. Andere Hunde akzeptiert er auch. An der Leine zieht er noch ein wenig,
aber die angestaute Energie muss er ja irgendwie los werden.Wir suchen nun eine liebevolle aktive Familie für unseren Kapral
Kapral könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen,wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet
Name: Kapral - Rasse: mischling
Geboren: ca.2013 - Geschlecht: männlich/kastriert
Größe: 20kg/45cm
Verträglichkeit mit Hunden: ja - Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja - Besonderheit: / - Aufenthalt: Polen
 
Infos unter
Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Simone Hammer-Lippert

Bildergalerie Kapral


 

 16.05.2019

CINDYCINDY

 

Noch steckt Cindy die Erinnerung an ihre lange einsame Wanderung und den täglichen Kampf ums Überleben in den Knochen.

Sie ist eine wunderschöne, zarte, schüchterne Hündin, die in der liebevollen Obhut unserer polnischen Freunde langsam aufblüht.

Doch erst innerhalb einer Familie wird sie diese Vergangenheit vergessen und eine fröhliche Hündin werden,

voller Lebensfreude und Dankbarkeit für die Liebe ihrer Menschen. Wo darf sie ihr Zuhause finden?

Auch eine Pflegestelle würde ihr sehr helfen. Cindy könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen,

wenn sie eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet

 Update 10.04.2019

Cindy hat sich sehr positiv weiterentwicket, sie ist eine fröhliche Hündin die sich über ihr bekannte Personen sehr freut.
Vor Fremden hat sie noch Respekt .  Neue Situationen  machen sie etwas unsicher.
 

Name: Cindy - Rasse: Mischlingshündin

Geschlecht: weiblich - Geboren: 2016

Größe, Gewicht: 40 cm, 12 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja - Verträglichkeit mit Katzen: nicht bekannt

Verträglichkeit mit Kindern: größere - Besonderheit: schüchtern

Aufenthalt: Polen

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Jeanette Otto

jeanette1.otto@gmail.com

Mobil: 0172 2602521

Bildergalerie CINDY

 


  17.04.2019 

BABYBABY

BABY
Baby hatet nicht viel Glück in ihrem Leben.

Als Welpe ist sie adoptiert worden, nach zwei Jahren kam sie wieder zurück.

Angeblich hat sie Hühner gejagt in der Nachbarschaft.
Baby ist eine intelligente Hündin, wenn sie unterfordert ist sucht sie sich selbst Aufgaben.

Sie wurde als Hofhund gehalten, dadurch muss an der Leine noch etwas geübt werden.

Sie ist sehr lernfähig und agil. Baby liebt es zur Apportieren

Wer mag ihr endlich zeigen wie sich eine tolle Familie anfühlt

Baby könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen,wenn sie eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet

Name: Baby - Rasse: Mischling
Geboren: ca. 2017 - Grösse: 21kg., 49cm.
Verträglichkeit mit Hunde: ja - Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Besonderheiten: nein - Aufenthalt: Polen

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Jeanette Otto

jeanette1.otto@gmail.com

Mobil: 0172 260 2521

 

Bildergalerie Baby

 


 

09.03.2019 

 TEDITEDI

Tedi ist ein großer Rüde, der trotz seines Alters noch sehr aktiv ist.

Er geht gerne spazieren uns spielt auch sehr gerne.

Er liebt es zu rennen, aber weiß sich auch an der Leine zu benehmen.

Vom Wesen her ist er sehr freundlich, er mag die Meschen, ebenso seine Artgenossen.

Im Zwinger fühlt er sich einsam und verlassen, dies zeigt er mit jammern und bellen.

Ein ältere Rüde, auf der Suchen nach den richtigen Menschen.

Tedi könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen,

 wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.

Name: Tedi - Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich / kastriert

Geboren: ca.2010 - Größe/Gewicht: groß / 30 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja - Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden

Verträglichkeit mit Kindern: ja - Besonderheiten: nein - Aufenthaltsort: Polen

Video von Tedi

https://www.youtube.com/watch?v=XwuCtDPlV24&feature=youtu.be&fbclid=IwAR0BTvJpXQQG-E1jdezRAEIaks9hexpRZuYmYyeut_lMeB1nXSM_9AumsQY

 

Infos unter:

Dobermann-Nothilfe e.V.

Jeanette Otto

jeanette1.otto@gmail.com

Mobil 0172 2602521

Bildergalerie TEDI