Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

BITTE lasst eure Tiere nicht alleine

Alle Jahre wieder………

Silvester… und die Angst von Tier und Mensch

Es leuchtet, es blitzt, es kracht und es knallt.

Eine dringende Bitte für die nächsten Tage,

lasst eure Tiere bitte nicht alleine,

Hunde sollten doppelt gesichert werden, mit Halsband und Geschirr!!!

Sätze wie: „Mein Hund gehorcht immer“ – „Mein Hund läuft nicht weg“ –,

sind hier fehl am Platz.

Jedes Jahr zu Silvester steigt die Anzahl der vermissten Hunde weniger Stunden,

Im letzten Jahr wurden innerhalb von 2 Stunden schon 7 Hunde vermisst gemeldet,

und das nur über Facebook. Nicht alle nutzen Facebook um ein Tier zu suchen,

über Tasso, Zeitung, Radio und einige Haustierregister werden jedes Jahr zu Silvester

zig Tiere als vermisst /entlaufen gemeldet.

BITTE lasst eure Tiere nicht alleine

 


 

23.12.2014

 


 

13.12.2014

Spiro (Jimmy)

ist nach Bad Schwartau gezogen,

wir freuen uns sehr für den kleinen "Kerle"

 

22.11.2014

So, nun sind Spiro (Jimmy) und Tharis (Teg) angekommen,

mehr Info auf der Seite "Zuhause" gesucht

Spiro (Jimmy)Spiro (Jimmy)

Tharis (Teg)Tharis (Teg) 

 


 

21.11.2014

Heute sind wir nach Rahlstedt gefahren um noch eine Box für Spiro =Jimmy u Taris =Teg zu kaufen.

Die Fam. K. hat uns sogar noch eine zweite große Box, div. Geschirre, Leinen,Spielzeug u Frostfutter

dazu zugegeben. Zwar ist der Anlass ein trauriger, da ihr eigener Hund über die Regenbogenbrücke gegangen ist.

Aber die "hundeseelchen" sagen, vielen lieben Dank an Fam. K.

 

 


 

21.11.2014

Heute haben wir erfahren, dass Odin mit 12J. über die Regenbogenbrücke gegangen ist.

Er hat sieben tolle Jahre bei seiner Familie verbracht, dafür sagen wir noch mal Danke


 

07.11.2014

Nun ist es amtlich, am 21.11.2014 kommen Jimmy und Teg.

Jimmy geb. ca. Mai 2014

Jimmy = SpiroJimmy = Spiro

 

 Teg geb. ca. Mai 2014

Teg = TarisTeg = Taris

 Mehr zu den beiden Seelchen erfahren Sie dann auf der Seite

Zuhause gesucht

 


 

30.10.2014

Wir waren gestern in einem ganz tollen Laden.

Wolters CAT& DOG Outlet Store.

Super tolle Sachen für Hunde und Katzen.

Zwar befindet sich der Outlet Store in

28816 Stuhr - Groß Mackenstedt

Proppstr. 158

Aber der Weg lohnt sich

Die Preise, echt der Hammer, es lohnt sich wirklich da mal hinzufahren.

Der Eingang befindet sich zwischen dem dänischem Bettenlager und Takko

 

Danach kann man noch wunderbar im Ochtum Park Bremer Str. 111 - 113

28816 Stuhr- Brinkum einkaufen.

 


 

24.10.2014

Wenn alles planmäßig verläuft, erwarten wir im November

Teg und Jimmy

gerne können Sie sich die kleinen Fellnasen auf der Homepage

von Zypernpfoten-in-Not anschauen.

Dort gibt es noch viele Seelchen, die dringend auf ein eigenes zu Hause warten.

Alles weitere finden Sie nach der Ankunft auf "Zuhause" gesucht.

 


 

 

 07.07.2014

Im September / Oktober 2014 werden wieder neue Seelchen erwartet,

die einen sehr schlimmen Start in ihr Leben hatten.

Mehr Info demnächst, aber ein paar Bilder gibt es schon unter "Zuhause gesucht"

 


 

29.07.2014

So, nun ist es endlich wieder soweit - lächel -

Am 02.08.2014 öffnet endlich wieder unser Flohmarkt im Garten.

Natürlich geht der Erlös wieder zu 100% in den Tierschutz.

 

Da das Zelt für unsere Zwecke nicht mehr geeignet war, haben wir Dank einer Sachspende

ein kleines aber feines Holzhäuschchen bekommen.

Dieses haben wir beim Spender ab und in unserem Garten wieder aufgebaut.

 

Also schaut vorbei, vielleicht findet sich ja das eine oder andere.

Wir freuen uns über jeden Euro, der den Seelchen zugute kommt.

ES WERDEN BEI UNS KEINE LEBENDE TIERE VERKAUFT !!!


 

 

15.07.2014

Kobi der scheue

Was für ein toller Tag,

Kobi hat sich heute von 5 - ja - genau - 5 Gassigängern streicheln lassen,

und das ohne Leckerli und ganz freiwillig

Ich bin stolz wie ein WM Sieger

Ein paar neue Videos`s gibt auch auf der Seite Zuhause gesucht

 


 13.07.2014

Paco geht es super gut,

nähere Info und Bilder in den den nächsten Tagen auf der Seite Glückliche Seelchen

 

 


 

24.06.2014

Wir waren am 22.06.2014 in Pinneberg bei dem "Tierschutzverein Pinneberg u. Umgebung-Tiertafel Pinneberg"
Es ist toll was die Leute vor Ort alles auf die Beine stellen um zu helfen.
Dabei ist es schade, das es kaum bekannt ist, das es dort diesen Tierschutzverein gibt.
Nicht mal Maike wusste es, obwohl sie in der selben Straße arbeitet.
Gerne möchten wir auch diesen kleinen Verein unterstützen, besonders die Tiertafel.
Auch der Verein "Zypernhunde" unterstützt diesen Verein.
Deshalb sind Spenden von Futter, Halsbänder,Leinen, Geschirre, Körbchen sehr willkommen.
 

 


 

19.06.2014

Obwohl es tatkräftige Unterstützung von vielen Seiten gab,

ist es nicht gelungen das Täubchen so aufzupäppeln,dass man es hätte auswildern können.

Es nahm zwar das spezielle Aufzuchtfutter an, aber der Stuhlgang war nicht in Ordnung.

Die Vermutung liegt nahe, das es doch innere Verletzungen hatte.

Soviel zu der Aussage von der TA-Klinik (siehe nachfolgenden Text)

10.06.2014

Heute rief ein junger Mann an, der einen kleinen Vogel gefunden - bzw. gerettet hat.

Er wartete so lange, bis ich endlich Zeit hatte mich um ihn und den kleinen Racker zu kümmern.

Dann habe ich versucht, jemanden zu finden, der mir behilflich ist, den Racker gut unter zu bringen.

Herr Chr. Erdmann befand sich leider zu weit weg. Um zu einem Tierheim zu fahren die Wildvögel aufnehmen, war es zu warm, da ich auch noch Hunde im Auto hatte. Also bin ich zu Dr. Magunner gefahren, dort hat man den Racker untersucht, und mir wieder mitgegeben, mit dem Hinweis, ich sollte ihn dort wieder aussetzen, wo er/sie gefunden wurde. Der Vogel ist gut genährt und schafft es dann auch alleine. Zwar habe ich von Wildvögeln keine Ahnung, aber das der kleine Racker noch seinen Eizahn und Babyflaum hatte, konnte selbst ich erkennen. Ich sagte der Dame in der Klinik, das der Vogel in Höhe Langenhorner Chaussee 601 auf dem Boden gefunden wurde. Das mache nichts, ich könnte ihn dort hinbringen. _ SUPER_ Nun habe ich den Racker hier bei mir, keinen Plan von Nix,

und hoffe, dass es mir irgendwie gelingt ihn durch zu bekommen.

 

 

 


 

01.06.2014

Die kleine Schmusemaus Lupita ist am 30.05.2014

in ihre eigene Familie gezogen.

Wir glauben, dass Lu das große Los gezogen hat,

denn Menschen waren ihr immer lieber als Hundefreunde

13.05.2014

Lächel - seufz -

nun ist es bald soweit,

und "unsere" Lupita zieht bald in ihr eigenes Körbchen

 


26.04.2014

liebe Leute, bald geht unser Flohmarktsaison wieder los.

Am 01.05.2014 findet ihr uns beim Flohmarkt am "Schmuggelstieg",

im Garten können wir noch nicht loslegen - lächel - seufz -

unser Flohmarktzelt ist defekt.

Aber ab Juni geht es dann wieder wie gewohnt weiter.

Alle Seelchen und natürlich auch wir, freuen uns über "kaufwilligen" Besuch,

damit die Tierschutzkasse wieder etwas befüllt wird.

Auch diesmal haben wir wieder schöne Sachen gespendet bekommen,um sie zu verkaufen.

Schöne Puppen,Stofftiere,Halsbänder / Leinen / Leinen / Näpfe etc.,

div. Porzellan-Clowns, sehr schöne und edle Tierfiguren,

Bleikristall von Nachtmann, diverse Vasen,

Geschirr, Einzelteile aus Porzellan,

Nippes und natürlich Krimskrams und Gedöns.
Der gesamte Erlös kommt zu 100% wie immer den Tieren vom Tierschutz zugute.
Schaut einfach mal vorbei
.

 


 

06.03.2014

Nun ist er da, der wunderschöne, aber ängstliche Kobi.

Mehr zu diesem Seelchen, unter "Zuhause gesucht"

08.02.2014

Am 03.03.2014 erwarten wir Kobi aus Spanien, weitere Infos wie immer unter Zuhause gesucht

 

 


 

01.01.2014

Der süße Fratz Kirk hat bei uns sein Gästekörbchen bezogen.

Alles weitere, wie immer unter Zuhause gesucht

 


 

 

01.01.2014

 

Ein neues Jahr beginnt und wir freuen uns schon darauf, viele Seelchen wieder

 

auf ein glücklichen Weg zu begleiten.